All for Joomla All for Webmasters

6 TAGES TOUR ZU BERBERDÖRFERN

 

 1. TAG: MARRAKESCH – TELOUETE – OUARZAZATE – SKOURA – KALAAT MGOUNA

 

Am Morgen fahren wir über den Tizi-n-Tichka Pass (2260m) im hohen Atlas nach Telouete, wo wir die Kasbah des PachaGlaoui besuchen und das Mittagessen in einem Restaurant einnehmen. Es folgen die Kasbah AitBenhaddou und das Ounila Tal voller Berberdörfer. Wir fahren auf der “Strasse der 1000 Kasbahs“ über Ouarzazate nach KalaatMgouna. Abendessen und Übernachtung in einer Kasbah.

 

 2. TAG: KALAAT MGOUNA – TAL DER ROSEN – DADES SCHLUCHTEN – OASENBAND – TINGHIR – TODRA SCHLUCHT

Nach dem Frühstück fahren wir durch das Tal der Rosen, welches das Dades-Tal mit der Kasbah AitYoul verbindet. Zwischen den Schluchten stoppen wir in einem Restaurant für das Mittagessen. Wir schnappen etwas frische Luft und besuchen zu Fuss die Schlucht, bevor wir unsere Tour über das Dades-Tal und vorbei am Oasenband in Richtung Todra Schlucht fortsetzen. Dort Abendessen und Übernachtung in einem Hotel.

 

 3. TAG: TODRA SCHLUCHT – TINGHIR – TIZI-N-TZAZERT – JEBEL SAGHRO – NKOUB – TANSIKHTE – ZAGORA

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg durch das JebelSaghro Bergmassiv, auf einer von Touristen wenig benutzen Route. Das Mittagessen nehmen wir unterwegs ein. Durch das Draa-Tal geht es weiter in Richtung Zagora, vorbei an 200km langen Palmenhainen. In Zagora Abendessen und Übernachtung in einem Hotel.

 

 4. TAG: ZAGORA – TAMEGROUTE – DRAA-TAL – MHAMID – CHEGUAGUA

Nach dem Frühstück fahren wir nach Tamegroute mit seinem Zaouia (Ordenszentrum), welches eine sehr alte Koranbibliothek beherbergt. Wir besuchen zudem Keramik-Handwerker und eine unterirdische Kasbah. Weiter geht es über die Tagounite Oase und AitIsfoul bis nach M’hamid, wo wir Mittagspause machen. Danach fahren wir zu den Dünen von Cheguagua, wo wir den Sonnenuntergang bewundern und in einem traditionellen Berber-Biwak zu Abend essen und übernachten werden.

 

 5. TAG: CHEGUAGUA – IRIQUI SEE – TAZNAKHT – OUARZAZATE

Frühmorgens beobachten wir, wie die Sonne hinter den goldenen Dünen aufgeht. Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Dorf FoumZguid, wobei wir unterwegs am Nomadenzelten, dem ausgetrockneten Iriqui See  und mit Akazien bewachsener Wüstenlandschaft vorbeikommen. Von FoumZguid aus führt dann wieder asphaltierte Strasse nach Taznakhte, wo wir für das Mittagessen in einem Restaurant stoppen. Nachtessen und Übernachtung schliesslich in Ouarzazate.

 

6. TAG: OUARZAZATE – FINT OASE – TIFOULTOUTE – MARRAKESCH

Nach dem Frühstück fahren wir zur Oase Fint, welche in einer Flussbeuge auf einem Felsen zwischen den Bergen eingebettet ist. Es gibt vier kleine Dörfer, in denen die Zeit noch stillzustehen scheint und die Menschen von den Ressourcen dieser wunderbaren Oase leben. Auf dem Weg nach Marrakesch erfolgt ein Stopp für das Mittagessen. Die Reise endet in Marrakesch am Nachmittag. Übernachtung in Ihrem Hotel.

 

Tour beinhaltet:

Tour 4×4 / Kleinbus mit Klimaanlage

Fahrer

Treibstoff

Kamelritt

1 Nacht in der Wüste (Nomadenzelt)

Sandboarding

Wüstentaugliche Kleidung für den Ausflug in die Wüste

Nicht enthalten:

Flug

Mittagessen

Getränke

 

Hinweis: Wenn die von uns vorgeschlagene Tour nicht Ihren Wünschen entspricht, kontaktieren Sie uns. Wir können die Reise Ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen anpassen.

USAGerman